Seniorenresidenz »Philosophenweg« Wetzlar
Seniorenresidenz »Philosophenweg« Wetzlar
Seniorenresidenz »Philosophenweg« Wetzlar
Seniorenresidenz »Philosophenweg« Wetzlar
Seniorenresidenz »Philosophenweg« Wetzlar

Seniorenresidenz »Philosophenweg« Wetzlar

Die Seniorenresidenz >>Philosophenweg<< in Wetzlar überzeugt besonders durch ihre einzigartige Architektur und hochwertige Ausstattung. Für Anleger ebenso wie für die Bewohner erfüllt sie höchste Qualitätsansprüche.

Seniorenresidenz

»Philosophenweg«

Wetzlar

Der Standort Wetzlar, die Südhanglage in einem gefragten Villenviertel, das moderne, hotelartige Gebäude und der erfahrene Betreiber – all diese Faktoren passen zu den hohen Ansprüchen an ein Investmentobjekt. Das Gebäude besteht aus 115 Einzelzimmern und 5 Doppelzimmern mit jeweils eigenem Badezimmer. Neben dem Sondereigentum erwirbt der Käufer auch einen Anteil an den großzügigen Gemeinschaftsflächen. Durch den Erwerb einer dieser Einheiten verbindet der Investor das sozial-gesellschaftliche Engagement mit einer soliden Sachwertanlage und einer planbaren Bruttorendite von ca. 3,0 % samt Indexierung.
Das erworbene Eigentum wird an den erfahrenen und bonitätsstarken Betreiber des Hauses, die ALLOHEIM®, langfristig verpachtet. Der Pachtvertrag mit dem Betreiber ist über 20 Jahre geschlossen, mit zwei Verlängerungsoptionen zu jeweils fünf Jahren. Durch den Einsatz eines erfahrenen Verwalters, müssen die Käufer keine vermietertypischen Aufgaben übernehmen. Dies ist ein großer Vorteil im Vergleich zur klassischen Eigentumswohnung. Die Pacht wird jeden Monat planmäßig gezahlt, unabhängig davon, ob das Apartment vermietet ist – ideal für eine Fremdfinanzierung. Damit sind wenig Aufwand bei hoher Planbarkeit die Kennzeichen des Investments in die Seniorenresidenz »Philosophenweg«.

Kostenlose Besichtigungstermine

Sie möchten mehr über unsere  Seniorenresidenz »Philosophenweg« in Wetzlar erfahren? Dann melden Sie jetzt an für eine kostenlose Besichtigung und lernen Sie das Objekt live kennen.

»MyCare+«

Das Beste aus zwei Welten

Mit dem »MyCare+« Zertifikat von TAKECARE erwerben die Käufer ein bevorzugtes Bezugsrecht in dem Objekt, in das sie investiert haben. In Kooperation mit der Pro Urban AG erhalten die Käufer darüber hinaus dieses bevorzugte Bezugsrecht in allen New Care Häusern. Dadurch ist man als Anleger bestmöglich abgesichert und deckt sowohl das betreute Wohnen als auch die vollstationäre Pflege ab. Als Käufer profitiert man also doppelt. Dabei sorgt man auch für seine Angehörigen vor, denn das »MyCare+« Zertifikat gilt ebenfalls für die Kinder, Geschwister und Eltern der Käufer. Sollten Sie Fragen zum »MyCare+« Zertifikat haben, sprechen Sie uns gerne an.

Size

Preis

Typ